Jahresendausstellung KunstFeld 2018

EISBLAU ist das Thema der diesjährigen Jahresendausstellung mit meinen Kunstfreunden. Jeder von uns steuerte zwei Bilder auf Leinwand in 20×20 cm bei. Aus zwanzig dieser Mini-Kunstwerke erstellte Wolfgang Mittelstädt unser Gemeinschaftsbild. Dieses und vier weitere Minis wurden auf der Vernissage zugunsten des Mülheimer Frauenhauses verlost. Unser Riesenerfolg: 500€ in die Kasse des guten Zwecks.

Die Ausstellung der Eisblauen Kunstwerke in 50×50 cm läuft noch bis zum 3. Advent in der Cafeteria der Feldmann Stiftung in Mülheim. Wir freuen uns über Ihren und Euren Besuch — und die Bilder dürfen gern gekauft werden ☺️

1. Unser Flyer zur Ausstellung

2. und 3. Meine Werke in 50×50: Blue Bow und Snow Fields

4. bis 6. Meine Mini-Beiträge: Fluidtechnik mit Resin versiegelt

 

LebensArt Kirchhellen

Peter M in der LebensArt Kirchhellen

Jeden Monat erscheint in Bottrop Kirchhellen das Magazin LebensArt des Aureus Verlages. Es wird berichtet über alles was für die rund 20.000 Einwohner von Interesse ist. Somit wird auch über Personen und Persönlichkeiten aus dem Dorf berichtet. Und wer fehlte da noch😉

Ein Dankeschön an Oliver Mies und Katharina Boll

Peter M mit KunstFeld – Ausstellung im Standesamt Essen

Peter M präsentiert mit KunstFeld im Standesamt der Stadt Essen:
11 Künstler, 70 Bilder, 4 Monate kostenlose Ausstellung im Wartebereich des Amtes im Gildehofcenter!
Das Gold von morgen
Are you afraid
Happy Splashes
Happy Stripes
Skull
Putting Straight
The guilt

Mal-Unterricht mit Brigitte

Aus meinem ersten Malunterricht. Es hat auch mir viel Spaß gemacht, Brigitte! Ich hoffe du kannst meine Anregungen für dich umsetzen! Deine Arbeiten sind schon mal ein hervorragender Anfang!

Brigitte hatte sich vorab Gedanken gemacht und einige Wunschbilder aus dem Netz gefischt. Diese haben wir mit viel Struktur und jeder Menge Spaß umgesetzt …

Beim Oppa frisch renoviert!

…Volker hat umgebaut und auch meine Werke haben neue Plätze bekommen!

Also viel Spaß beim Betrachten meiner Kunst wenn Oppa euch in Sachen Körper-Kunst weiterhilft.

Besten Dank Volker!!!

Eckstübchen & Peter M to go

Endlich ist es soweit…das Eckstübchen in Kirchhellen hat endlich wieder eröffnet! Wie es sich gehört, gibt es alles was das Herz an einem Büdchen begehrt! Aber lest doch selbst den Beitrag auf kirchhellen.online – die Redaktion der LebensArt wie immer bestens informiert!!

https://www.kirchhellen.online/gesellschaft/aktuelles/artikel/kiosk-in-hardinghausen-wiedereroeffnet.html

Und zudem findet Ihr hier auch bald Bilder von mir…sozusagen “Peter M to go”! Viel Spaß und alles Gute für Beate Pregowski und ihr Team (Danke an ‘Mama’ für die spitzenmäßigen Frikadellen)

Meine Werke in ihrem neuen Zuhause

Voller Stolz darf ich Euch und Ihnen einmal zeigen, wie einige meiner Bilder in ihrem neuen Zuhause wirken… Hier zunächst meine Happy Cubes von Bilderrahmen&Gemälde Wirtz in Holzrahmen mit Schattenfuge in Szene gesetzt. Meine Kundin erfreut sich zu jedem Heimkommen an den bunten lebendigen Würfeln, sobald Sie ihre Wohnungstür aufschließt!

Ein herzliches Dankeschön an Frau G. und Herrn Sch.😊

Und im Essbereich sieht es vor und neben einer Lurex-durchwirkten Tapete nun so glitzernd aus. Perfekt in Szene gesetzt durch einen strahlenden modernen Kristalllüster!

Neues von Peter M Beim Oppa

Heute Vormittag frisch dekoriert, Gina und Volker, die Inhaber von “Beim Oppa” waren begeistert … schaut mal vorbei … Kunst auf Leinwand trifft Kunst auf Haut …